Fachinformation für Ärzte 2018-06-19T17:00:36+00:00
Palliativteam München West - Fachinformationen für Ärzte

Fachinformation für Ärzte

Wir pflegen eine gute Zusammenarbeit mit den betreuenden Haus- und Fachärzten unserer Patienten, denn nur gemeinsam ist die Betreuung Schwerstkranker möglich und sinnvoll. Wir wünschen uns enge Absprachen und möchten die betreuenden Hausärzte entlasten.

Unser Team aus Palliativmedizinern und Palliativ-Care-Fachkräften erbringt sämtliche SAPV-Leistungen (Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung), die seit 2007 im Leistungskatalog der Krankenkassen gesetzlich verankert sind.

Gerne können Sie Flyer bei uns anfordern

Die palliative Versorgung unseres Teams beinhaltet:

  • Information und Beratung von Patienten, Angehörigen und Fachdiensten
  • Schmerztherapie und Behandlung von weiteren belastenden Symptomen
  • Ambulante Punktion von Aszites und Pleuraerguss
  • Hilfe bei physischer, psychosozialer und spiritueller Belastung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Hausärzten
  • Vermittlung weiterer Dienste: Pflegedienste, Physio-, Atem- und Kunsttherapeuten, Hospizdienste zum Einsatz ehrenamtlicher Hospizbegleiter etc.
  • 24-Stunden-Rufbereitschaft für unsere Patienten und deren Angehörige (die 24-Stunden-Rufbereitschaft gilt für alle Patienten der Teilversorgung)
  • Vermeidung von unerwünschten Krankenhauseinweisungen
  • Erstellung eines Medikamenten- und Krisenplanes in Absprache mit den behandelnden Ärzten
  • Unterstützung in schwierigen familiären und sozialen Situationen,
  • Unterstützung bei ethischen Konfliktsituationen und Therapiezieländerungen

Unter der Telefonnummer 089 / 215 511 244 könne Sie Patienten bei uns anmelden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.
Für weitere Fragen und Informationen stehen wir gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Ein wichtiger Hinweis für alle Hausärzte:

Die Palliativziffern 03370 – 03373 nach EBM sind für betreuende Hausärzte weiterhin berechnungsfähig, auch wenn der Patient in der bei uns üblichen Teilversorgung durch SAPV ist.

Für das Ausstellen einer SAPV-Verordnung (Formblatt 63) kann durch die verordnenden Ärzte die Ziffer 01425 berechnet werden – entsprechend 25 €, für das Ausstellen einer Folgeverordnung die Ziffer 01426 (entsprechend 15 €).

Haben Sie Fragen zu unserem Palliativteam oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns einfach an oder wenden Sie sich per Mail an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

kontakt
Telefon: 089 / 215 511 240

Adresse

Palliativteam München West e.V.

Bodenseestr. 216
81243 München

Telefon: 089 / 215 511 240
Anfragen*: 089 / 215 511 244
Telefax: 089 / 215 511 249
E-Mail: info@ptm-west.de

Bürozeiten

Mo. 8:30-15:00 Uhr
Di. 8:30-15:00 Uhr
Mi. 8:30-15:00 Uhr
Do. 8:30-15:00 Uhr
Fr. 8:30-14:00 Uhr